Mit dem Auto nach Istrien reisen: die besten Tipps und alles was du dazu wissen musst.

Strandurlaub am Meer: mit dem Auto nach Istrien

Du planst einen Strandurlaub am Meer von Kroatien und willst wissen wo der schönste Strand in Istrien ist? Du bist auf der Suche nach Urlaubstipps in Istrien und freust dich über Reisetipps zur Anreise mit dem Auto nach Istrien? Dann ist dieser Blogbeitrag genau das Richtige für dich, hier gibts jede Menge Istrien Reisetipps!

Mit dem Auto nach Istrien, ich verrate dir wo du den schönsten Strand findest.

Was musst du über deine Anreise mit dem Auto nach Istrien wissen?

Ein wichtiger Teil deiner Urlaubsplanung ist die Anreise. Solltest du dich gegen eine Flugreise entscheiden, und wie ich das Auto nehmen, dann hab ich jetzt ein paar wichtige Reiseinformationen für dich.

Mit dem Auto nach Istrien, aber vorher durch Österreich!

Deine Anreise mit dem Auto von Deutschland nach Istrien führt dich auf jeden Fall durch Österreich. Hier musst du beachten, dass in Österreich Vignettenpflicht herrscht. Doch keine Panik, die Vignette kannst du kurz vor der Grenze an der Autobahn erwerben. Solltest du dann weiter durch Slowenien fahren, kannst du gleichzeitig mit der Vignette für Österreich auch die Vignette für Slowenien kaufen.

In Österreich kannst dann über 3 verschiedene Wege mit dem Auto nach Istrien fahren. Entweder über Südtirol, über Maribor oder über den Triglav National Park.

Über Österreich, durch Slowenien nach Istrien

Istrien Reisetipps: Ich persönlich empfehle dir eine Anfahrt nach Istrien über den Triglav National Park in Slowenien. Hier lohnt es sich einen mehrtägigen Stopp einzulegen! Schau dir die faszinierende Landschaft in den Julischen Alpen an! Was du im Soca Tal alles erleben kannst, hab ich in meinem Bericht über den Triglav Nationalpark – 5 Highlights, für dich zusammengefasst. Die Landschaft im slowenischen Triglav Nationalpark ist einfach zu beeindruckend, um einfach nur daran vorbei zu fahren!

4 Istrien Reisetipps zum Autofahren in Kroatien

  1. Kroatische Geschwindigkeitsbeschränkungen für Autofahrer: im Ortsgebiet 50km/h, außerorts 90km/h, auf Schnellstraßen 110km/h und auf der Autobahn 130km/h
  2. Für Autos herrscht teilweise Lichtpflicht: Vom letzten Sonntag im Oktober bis zum letzten Sonntag im März muss tagsüber das Abblendlicht oder Tagfahrlicht eingeschaltet sein.
  3. Die Alkoholgrenze für Autofahrer liegt bei 0,5 Promille.
  4. Ein weiterer wichtiger Tipp für deine Urlaubsplanung betrifft das liebe Geld. Wenn du mal tanken musst, vergiss nicht, dass Kroatien noch keinen Euro hat! Die Währung in Kroatien ist Kuna.

Tipps zur Urlaubsplanung für deinen Strandurlaub am Meer von Istrien

Kroatiens nördlichste Halbinsel Istrien hat auf seinen rund 2.800km² eine Küstenlänge von mehr als 500km. Wenn du also einen Strandurlaub am Meer planst, hast du genug Auswahlmöglichkeiten um deine Badehandtuch zu platzieren.
Auflistungen ala „die Top 10 der schönsten Strände“ findest du im Internet unzählige, aber auch in meinem Lieblingsreiseführer von Müller Verlag kannst du dir viel Information, Tipps und Inspiration über ganz Istrien holen.

Istrien Reisetipps: Von mir bekommst du heute nur 2 Strandvorstellungen. Ich zeige ich dir wo der absolut schönste Strand in Istrien ist. An diesem großartigen Badeplatz kannst du stundenlang Boote beobachten und dem Meeresrauschen lauschen.

Doch wie du es von mir schon aus meinem Beitrag über den Krka Nationalpark (Kroatien) sowie meinem Bericht über den Yosemite Nationalpark (Kalifornien) gewohnt bist, gebe ich dir nicht nur positive Reisetipps. Neben den Tops einer Urlaubsregion verrate ich dir auch die Flops!

Diesen nächsten Reisetipp brauchst du unbedingt für deinen Badeurlaub in Kroatien, um nicht unnötig deine kostbare Urlaubszeit zu verschwenden. Heute verrate ich dir welchen kroatischen Strand du auf keinen Fall besuchen brauchst.

strandurlaub auf istrien. top strand vs strand flop.

Gibt’s auf Istrien einen Sandstrand?

Ja es gibt auf Istrien Sandstrände. Nicht viele, aber du findest sie, wenn du unbedingt nach Sandstränden suchen möchtest. Ich selbst bin ein Fan von der Felsküste in Istrien. Das Meer in Istrien ist so klar und schön, da vermisse ich keinen Sand. Allerdings habe ich mich für dich auf die Suche nach einem Sandstrand in Istrien gemacht.

Istrien Reisetipp: Ganz im Norden schon fast an der Grenze zu Slowenien, in Umag, befindet sich ein Sandstrand. Er war zwar voll aber nicht überfüllt. Warum? Weils an diesem Sandstrand in Istrien niemand lange aushält! Dort stinkts! Ich weiß nicht ob es an den unzähligen großen Mülltonnen lag, oder ob da mehr dahinter steckt, ich wollte es aber auch nicht herausfinden. Nachdem auch die Aussicht aufs Meer absolut nicht aufregend war, haben wir schnell unsere Melone vernascht und nach nicht mal einer Stunde den Sandstrand in Istrien wieder verlassen.

Ich habe für mich beschlossen, dass ich in Istrien nie wieder einen Sandstrand suchen werden. Lieber such ich mir wieder eine einsame Bucht, mit kristallklarem Meerwasser und Duft nach Pinien, und genieße dort meinen Strandurlaub.

Der atemberaubendste Strand in Istrien

Istrien Reisetipp: Die allerschönsten Badebuchten Istriens findest du am Goldenen Cap!

badeurlaub am meer wo ist der schoenste strand in istrien?

Strand Zlatni rt – Lage und Parkmöglichkeiten

Das goldene Cap – Zlatni rt – befindet sich rund 1,5km von Rovinj entfernt. Bereits vorm Eingang in den Park, findest du unzählige kostenpflichtige Parkmöglichkeiten. Wenn du rund ums goldene Cap spazieren möchtest, und zusätzlich deine Zeit am Strand genießen willst, empfehle ich dir mindestens 3 Stunden einzuplanen. Besser wären 4-5 Stunden.

 Zlatni rt - das goldene Cap in Istrien

Die rund 90ha dieses Waldparks an der Westküste Istriens sind mit den unterschiedlichsten Pflanzen bestückt. Dieses Naturparadies ist beliebt bei Jung und Alt, dementsprechend ist im Hochsommer auch ganz schön was los am goldenen Cap von Istrien. Durch den Park führen breite Wege und schmale Trampelpfade durch wildestes Pflanzengestrüpp führen an die steinige Felsküste.

Am goldenen Cap wurde aber nicht immer nur gebadet. Dort befindet sich ein uralter Steinbruch. Es wird angenommen, dass der Abbau im Steinbruch bereits in der Antike von den Römern stattfand. Dank der unmittelbaren Küstennähe, konnten die Steine direkt über den Seeweg nach Venedig und Norditalien transportiert werden.

Steinbruch am goldenen Cap in Istrien

Dein Badevergnügen am goldenen Cap

An unzähligen kleinen Buchten rund ums goldene Cap von Istrien kannst du dein Badeglück finden. Ob du nun Einsamkeit und Ruhe suchst, oder den badelustigen Klippenspringern zusehen möchtest, im Park Zlitni rt, südlich von Rovinj, findest du was du suchst. Genau dort ist der schönste Strand von Istrien. Die gesamte Küste ist das reinste Strandparadies, in dem das klare Meerwasser in der Sonne glitzert. Wenn du den unverwechselbaren Duft nach Pinien riechen kannst und ein kleiner Windhauch salziges Meerwasser durch deine Haare wehen lässt, dann weißt du, dass du endlich am Meer angekommen bist. Dann kannst du deinen Badeurlaub in Istrien genießen und deinen lang ersehnten Strandurlaub am Mittelmeer wahr werden lassen.

Strandurlaub und eine Bootstour in Istrien

Jetzt da du weißt, wo du den schönsten Strand auf Istrien findest, willst du vielleicht noch wissen, was du abgesehen vom Baden im kristallklaren Meer Istriens sonst noch machen kannst. Du kannst natürlich eine der charmanten Städte wie Pula oder Rovinj besuchen. Du kannst aber auch einen Tag am Boot verbringen! Über getyourguide kannst du die verschiedensten Ausflüge mit dem Boot in Istrien buchen:

Warst du auch schon mal in Istrien? Hinterlasse mir gerne ein Kommentar und verrate mir, wo dein schönster Strand auf Istrien ist!


Dieser Beitrag ist Teil der Blogparade von Janine und Stefan von Gepackt&Los. In ihrer Blogparade suchen die beiden die schönsten Fotos von Reisezielen in Europa. Schau doch bei ihnen am Blog vorbei, sie freuen sich auf deinen Besuch!


Transparenz: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

sharing is caring - ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst !

1 Antwort
  1. Isabell says:

    Suuuper Tipps (und noch schönere Fotos)! Wir waren zwar noch nie dort, aber haben Kroatien für den nächsten Sommer ins Auge gefasst. Ich bin ein relativ ängstlicher Autofahrer, deshalb informiere ich mich gerne im Voraus immer über alles, insbesondere auch Parkmöglichkeiten. 😀

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.