Weihnachtskekse: Vanillekipferl

Zuletzt aktualisiert am 8. Mai 2018 um 19:36

Dieses Rezept habe ich mir natürlich nicht selbst ausgedacht! Schon vor Jahren habe ich mir eines der wichtigsten Kochbücher der österreichischen Küche zugelegt: „Die Kochschule“ von Plachutta. Und daraus stammt mein heutiges Rezept. Unter der Kategorie „Weihnachtsklassiker“ findest du in diesem Kochbuch das Rezept für Vanillekipferl. Oder jetzt auch hier – auf meinem Blog:

Weihnachtskekse: VanillekipferlWeihnachtskekse: Vanillekipferl

Weihnachtskekse: Vanillekipferl


ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst !
Vanillekipferl
Vanillekipferl
Rezept drucken
  • MenüartKekse & Snacks, Süßes
  • KüchenstilAustrian / German
Vanillekipferl
Vanillekipferl
Rezept drucken
  • MenüartKekse & Snacks, Süßes
  • KüchenstilAustrian / German
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Butter würfelig schneiden und alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten. Teig ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Teig zu 2-3 cm dicke Rollen walzen und in 1cm breite Scheiben schneiden. Diese Scheiben dann zu gleichmäßigen Kipferl formen und auf ein Backblech schlichten. (Die Kipferl sollten nicht zu groß sein! Sie gehen im Rohr nochmal um ca. die Hälfte auf)
  3. Vanillekipferl ca. 15min bei 180°C Ober-/Unterhitze backen.
  4. Die Vanillekipferl kurz rasten lassen (dass sie nicht mehr brechen beim Angreifen). Noch warm in Staubzucker wälzen.
    Vanillekipferl
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.