Tagliatelle wie im Italienurlaub

Es gibt Jahre in denen geht sich einfach kein Sommerurlaub aus. Jahre in denen die jährliche Reise nach Italien ausfallen muss. Jahre in denen die Sehnsucht nach Strand und Meer besonders groß ist.

Kennst du diese Jahre?

So ein Jahr ist bei mir heuer und meine Sehnsucht nach dem Duft nach Pinien und salzigem Meerwasser ist besonders groß. Fernweh quält mich, ich bin urlaubsreif. Doch der Urlaub klopft noch nicht an meiner Tür. Da muss ich wohl Abhilfe gegen mein Fernweh schaffen.

Wie ich meine Italiensehnsucht stille, verrate ich dir jetzt

Wenn es dir ähnlich geht wir mir und du dich nach Strand, Meer und den Geschmack Italiens sehnst, dann hab ich heute einen einfachen Tipp für dich.

Hol Italien einfach zu dir nach Hause!

Entdecke den Geschmack italienischer Oliven mit Kiefersamen, Artischocken und feinstem Olivenöl mit Chilinote. Dafür brauchst du nicht mal das Haus verlassen. Lass dir die exklusiven Produkte liefern, und zwar vom Andronaco Shop (Deutschlands Supermarkt für italienische Lebensmittel und Weine) !

Italienisch kochen mit Andronaco

Italienisch kochen mit Andronaco

Die Auswahl an italienischen Produkten ist riesig. Neben eingelegtem Gemüse und Brotausfrichen, findest du alles, was du für dein italienisches Nudelgericht brauchst. Sogar den Kaffee zum Nachtisch kannst du bei Andronaco bestellen. Besonders empfehlen kann ich dir die Oliven mit Kiefersamen, aber auch alle anderen Oliven, die ich bis jetzt getestet habe, haben mir hervorragend geschmeckt.

meine neuen Lieblingsoliven aus dem Andronaco-Shop

meine neuen Lieblingsoliven aus dem Andronaco-Shop

Aber nun lass uns nicht mehr lange weiterträumen sondern stattdessen lieber in die Küche stellen. Wenn du nämlich nicht nur von Brot und Antipasti leben willst (was auch schon hervorrangend wäre! sieh dir dazu mein Rezept für Tom-Moz mit Antipasti an) , dann hab ich heute ein einfaches Nudelgericht für dich. Ich verspreche dir, diese Tagliatelle mit Aubergine, Artischocken und Oliven bringen dich gedanklich sofort an die Küste Italiens! Mein heutiges vegetarisches Nudelrezept ist super einfach, geht schnell und schmeckt verdammt lecker!

Tagliatelle wie im Italienurlaub

Tagliatelle wie im Italienurlaub

Transparenz: Dieser Artikel enthält Testprodukte.  Meine eigenen Eindrücke und meine Meinung sind davon unbeeinflusst.

ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst !
Tagliatelle wie im Italienurlaub
Tagliatelle wie im Italienurlaub
Rezept drucken
  • MenüartFood, Hauptspeisen, Nudeln
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Tagliatelle wie im Italienurlaub
Tagliatelle wie im Italienurlaub
Rezept drucken
  • MenüartFood, Hauptspeisen, Nudeln
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Tagliatelle al dente kochen.
  2. Aubergine würfeln und in Chiliolivenöl langsam braun rösten. Gewürfelten Knoblauch beifügen und mitbraten.
  3. Gewürfelte Tomaten, Salz und Pfeffer unter die Aubergine mischen und warm halten.
  4. Tagliatelle mit Pesto vermischen und auf Tellern anrichten.
  5. Tagliatelle mit warmen Gemüse, Artischocken und Oliven bestreuen.
    vegetarische Tagliatelle
  6. Topping: mit Parmesan bestreuen und mit einem Basilikumblatt garnieren.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*