Schoko-Apfeltorte mit karamellisierten Mandelstifterl
  • MenüartFood, Kuchen & Torten, Süßes
  • KüchenstilAustrian / German
Vorbereitung
20Minuten
Kochzeit
40Minuten
Vorbereitung
20Minuten
Kochzeit
40Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Äpfel schälen, und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zimt und Vanillezucker vermischen. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Butter schaumig rühren. Nach und nach Eier, Milch und geschmolzene Pralinen unterrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver unterrühren. Der Teig ist dann relativ zäh.
  3. Eine Tortenform mit Backpapier auslegen und mit der Hälfte des Teiges bestreichen. Dann die Hälfte der Äpfel darauf verteilen und mit dem restlichen Teig bedecken. Oben drauf die restlichen Äpfel verteilen.
  4. Butter mit Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen und die Mandelstifterl darin kurz rösten. Achtung: umrühren nicht vergessen! Die Mandelstifterl dann auf der Torte verteilen und ca. 30-40min bei 180°C backen.
  5. Besonders lecker schmeckt die Schoko-Apfeltorte mit karamellisierten Mandelstifterl am nächsten Tag!
ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst !