Banana Bread ohne Zucker mit Kokos und Nüssen

Schnelles Banana Bread Rezept ohne Zucker dafür mit Schokolade-Resteverwertung und überreifen Bananen! Für ein richtig leckeres Banana Bread verwendest du am besten sehr reife Bananen. Diese sind nämlich so süß, da brauchst du keinen zusätzlichen Zucker!

Bananenkuchen

Bananenbrot


ich freue mich, wenn du meinen Beitrag teilst !
Banana Bread
Banana Bread
Rezept drucken
  • MenüartKuchen & Torten, Süßes
  • KüchenstilAmerican
Portionen Vorbereitung
1 Kuchen 15 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Kuchen 15 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Banana Bread
Banana Bread
Rezept drucken
  • MenüartKuchen & Torten, Süßes
  • KüchenstilAmerican
Portionen Vorbereitung
1 Kuchen 15 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Kuchen 15 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Zutaten
Portionen: Kuchen
Anleitungen
  1. Schokolade schmelzen. Bananen mit der Gabel zerdrücken. Trockene Zutaten (Mehl, Kokosflocken, Nüsse, Backpulver) vermengen. Backrohr auf 175°C vorheizen.
  2. Eier schaumig schlagen. Kokosöl und Schokolade untermischen. Bananenmatsch untermischen.
  3. Trockene Zutaten unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen.
  4. Kuchen bei 175°C rund 50 Minuten backen.
    Banana Bread zum Frühstück
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*